Objective-J 2.0 – CappCon

written by mafis90 on Juni 14, 2011 in Cappuccino and Objective-J with no comments">no comments

Da Ich es nicht schaffe einen großen Artikel mit den ganzen CappCon News zu schreiben. Werde Ich jetzt eine Reihe von kleinen Artikeln schreiben, welche Ich mit dem Talk von Francisco Tolmasky eröffnen werde.

Auf Objective-J 2.0 haben viele gewartet und endlich scheint es Real zu werden. Francisco hat einen kompletten neuen Parser geschrieben. Dieser bietet eine 10x – 1000x schneller Geschwindigkeit, wobei Ich das zweite eher mit Skepsis betrachte. Hinzu kommt ein deutlich besseres Error Handling. Momentan ist das ja mehr eine Glücksache und rumprobieren. Nun wird es konkrete Fehlermeldungen geben, welche einem wirklich weiter helfen. Sie sollen sogar besser als Javascript Fehlermeldungen sein.

Das wirklich besondere ist jedoch etwas anderes, den der Parser funktioniert nicht nur für Objective-J 2.0. Über Definitionsfiles kann man seine eigene Sprachsyntax hinzufügen und nutzten. Daher wird es wohl bald auch die Möglichkeit geben mit der Syntax von C#, Java oder Ruby für den Browser zu entwickeln.

Eine erste Version ist unter https://github.com/tolmasky/language zu finden.